unser Hengst

Grelo Zebro

In einer Nacht im August 2013 kam nach langer Reise ein reinrassiger Sorraia Hengst aus Portugal bei uns in Mauerbach an. Wir erwarteten ein wildes, gefährliches Pferd, stattdessen stand der zurückhaltende, schüchterne Grelo vor uns.

Grelo hat bis heute einen wirklich netten, lustigen Charakter, hoffentlich bleibt ihm der auch in Zukunft erhalten.

Ich bin Hardy Oelke zu Dank verpflichtet, dass er mir dieses liebe Pferd überlassen hat.

Grelo wurde in Hardy´s Reservat, dem Vale de Zebro, im Frühling 2011 geboren und lebte für 2 Jahre ein richtiges Wildpferdeleben mit seiner Herde.